Warm-up Lieblingsmusik für Experimental Oriental Dance

„Musik ist die Sprache der Leidenschaft.“  – Richard Wagner

Im Tanz spielt die Musik eine wichtige Rolle. Sie gibt uns mit ihrem Rhythmus, Melodie und Takt einen Rahmen. Sie strukturiert für den Tänzer die Zeit und inspiriert zu neuen Bewegungen. Und selbst wenn wir ohne Musik tanzen, ist sie dennoch da – in unseren Köpfen. Du kennst sicher auch die Momente, in denen du dich voll und ganz deinem Lieblingslied hingibst und dein Körper sich unbedingt bewegen muss.

Im Experimental Oriental Dance kommen zeitgenössische, moderne und klassische orientalische, afrikanische, Balkan Stücke und Lieder zusammen. In meinen Workshops und im Unterricht entsteht so immer eine ganz besondere Stimmung, die einfach motiviert der Musik zu folgen. Sehr häufig werde ich gefragt welche Musik ich verwende und wie man diese finden kann. Deswegen bekommst du jetzt meine ultimative WARM UP Lieblingsmusik zum Stöbern, Recherchieren und Genießen.

Ich wünsche dir ganz viel Spaß dabei!

Welches der Lieder hier unten gefällt dir am besten? Zu welcher Musik bewegst du dich am liebsten?

Ich freue mich auf einen Kommentar von dir! Gerne kannst du diesen Beitrag auch teilen und an deine Freundin weiterleiten!

Alles Liebe,

deine Daya

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.